Passivhaus Caritas Haus St. Josef, Mönchengladbach


Lageplan Altenheim St. Josef, Mönchengladbach
Erster Großmodulbau als Passivhaus weltweit

Architekt: RONGEN ARCHITEKTEN GmbH, Wassenberg
Bruttogrundfläche: 5260 m²
Energiebezugsfläche: 2729 m²
Energiestandard: Passivhaus, Jahreswärmebedarf 12 kWh/m²a


Projektbeschreibung:

Das Altenpflegeheim St. Josef in Mönchengladbach-Giesenkirchen ist ein neues Pflegezentrum mit 84 Pflegeplätzen im Passivhausstandard. Es dient als Ersatzbau und Erweiterung für ein auf dem Grundstück zuvor bereits bestehendes Altenpflegeheim. Nach genauen Abwägungen fiel die Entscheidung für einen Neubau und einen Teilrückbau des vorhandenen Pflegezentrums. Da das noch bewohnte, vorhandene Altenpflegeheim während der Bauzeit des Neubaus in Betrieb blieb (das neue Gebäude wurde neben der noch vorhandenen Einrichtung errichtet), sollte die Zeitdauer der Bauphase auf ein Minimum reduziert werden. Aus diesem Grunde wurde entschieden, das neue Gebäude in Modul-Bauweise aus Stahlzellen-Fertigmodulen zu bauen. Es ergab sich eine Bauzeitreduzierung von etwa 20 Monaten auf 5 Monate.